ZKBW-DIALOG Nr. 62 / 28.10.2009

Der ZKBW-DIALOG Nr. 62 ist erschienen. Wie immer lesenswert.

Advertisements
Published in: on 29. Oktober 2009 at 08:01  Schreibe einen Kommentar  
Tags:

ISIL- und Sigelverzeichnis online

Seit dem 20.07.2009 ist bei der Suche im ISIL- und Sigelverzeichnis online der neue Index „Alle Wörter/Nummern “ voreingestellt. Hier werden alle Wörter bzw. alle Nummern aus den Indices ISI (ISIL/MARC Org Code) SGL (Sigel) NAM (Name) ORT (Sitzort) SAM (Sammelschwerpunkt) KEN (Weitere Kennungen) EZB (EZB-Bibliotheks-ID) ausgewertet.
Quelle:ZKBW-Dialog Nr. 62 / 28.10.2009. Infos und Recherche-Tipps für die Südwest-Region / Hilger, Horst

Published in: on 29. Oktober 2009 at 07:40  Schreibe einen Kommentar  
Tags:

„Schwarz-Gelb plant „Dritten Korb““

Aus Heise-Online vom 22.10.2009: „Schwarz-Gelb plant „Dritten Korb“. Es bleibt abzuwarten, ob der dritte Korb endlich sinnvolle und praktikable Regelungen bringen wird.

Published in: on 23. Oktober 2009 at 08:46  Schreibe einen Kommentar  

„Urheberrechtsfibel – nicht nur für Piraten „

Das Buch von Klaus Graf zum Thema „Urheberrecht“ ist nun online.

Der Eintrag hier stellt keine Bewertung dar!

Published in: on 19. Oktober 2009 at 08:00  Schreibe einen Kommentar  

Neue OA-Zeitschrift im Bereich Geschichtswissenschaften

AEON. Forum für junge Geschichtswissenschaft ist nun online und 1 (2009) erschienen.

Published in: on 19. Oktober 2009 at 07:52  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , ,

„Bessere Bedingungen für Buch-Digitalisierung gefordert“

Aus Heise online vom 04.10.2009

Vertreter von Bibliotheken und Google sowie Forscher machten sich auf einer Konferenz zur Zukunft des Wissens der den Grünen nahestehenden Heinrich-Böll-Stiftung am … [02.10.2009] in Berlin für rasche Regelungen für den Umgang mit sogenannten „verwaisten Werken“ stark, deren Urheber nicht mehr auszumachen sind. Die EU müsse hier rasch bestehende rechtliche „Grauzonen“ bei der Digitalisierung solcher Werke schließen, betonte die Vorsitzende des Deutschen Bibliotheksverbands, Gabriele Beger. Wie in den USA sollte auch in Europa die klare Bestimmung gelten, dass verwaiste Werke öffentlich zugänglich gemacht werden können. Der Staat reagiere auf diese Belange der Nutzer und der Bibliotheken derzeit nicht und verschlafe so den Einzug in die Online-Welt.

Published in: on 5. Oktober 2009 at 06:56  Schreibe einen Kommentar  
Tags: ,