APBB und Linked Open Data

Auf dem diesjährigen Bibliothekskongreß veranstaltete die „Arbeitsgemeinschaft der Parlaments- und Behördenbibliotheken (APBB)“ eine interessante Fortbildungsveranstaltung zum Thema „Open (Government) Data und Behördenbibliotheken“. Jens Klessmann ( Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme- Fokus, Berlin) stellte in seinem Vortrag die Grundmechanismen sowie das Projekt GovData als Datenportal für Deutschland vor.
Adrian Pohl (hbz Köln) stieg dann etwas  tiefer in die Materie ein und warb für eine Teilnahme an Linked Open Library-Projekte. Die Verlinkung von Daten zwecks Aufbau eines Wissensnetzen im Internet ist sicherlich spannend und für eine Wissensgesellschaft von Interesse. Aber eines bleibt – bei aller Euphorie – irgendjemand muss diese Daten in einer vernünftigen Struktur zur Verfügung stellen.

GovData – Das Datenportal für Deutschland

Advertisements
Published in: on 13. März 2013 at 18:31  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://raidue.wordpress.com/2013/03/13/apbb-und-linked-open-data/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: